Kalbshaxe mit Bohnengemüse und Tomaten

130 min
Hauptgang

1

Senf, Aceto und Öl mischen. Kalbshaxe damit bestreichen, zugedeckt im Kühlschrank ca. 12 Std. marinieren.

2

Fleisch ca. 1 Std. vor dem Anbraten aus dem Kühlschrank nehmen.

3

Marinade abstreifen, beiseitestellen. Fleisch würzen.

4

Braten: Bratbutter im Bratgeschirr in der unteren Hälfte des auf 240 Grad vorgeheizten Ofens heiss werden lassen. Fleisch hineinlegen, ca. 20 Min. anbraten. Hitze auf 180 Grad reduzieren, mit der beiseite gestellten Marinade bestreichen.

5

Zwiebeln, Knoblauch, Thymian und Zucker mischen, neben dem Fleisch verteilen. Wein und Bouillon dazugiessen, ca. 1 Std. braten. Fleisch von Zeit zu Zeit mit Flüssigkeit übergiessen.

6

Bohnen, Kefen und Tomaten neben dem Fleisch verteilen, Wasser darübergiessen, ca. 30 Min. fertig braten.

 

Dieses Rezept ist in Zusammenarbeit mit Betty Bossy entstanden. bettybossi.ch

Zutaten

Personen

Zarte Kalbshaxe

Edmond Fallot Senf mild
Carapelli Bio Aceto Balsamico
Frischeparadies
Kalbs-Haxe hintere 1/1
JuraSel Tafelsalz mit Jod
Die Bratbutter
Zwiebeln rot
Knoblauch frisch
Thymian 20 g
Feinkristallzucker
Montagne Belle Allure Vin Rouge