Gebratener Rindfleischsalat auf Lattichsalatschiffchen

Mit diesen Schiffchen überraschen Sie Ihre Gäste beim nächsten Apéro. Wer’s pikant mag, kann nach Lust und Laune einfach etwas mehr Chili hinzufügen.

30 min leicht
Snack Snack

1

Rindsfilet der Länge nach vierteln, mit Salz würzen. Rindsfiletstreifen bei mittelhoher Hitze in der Butter kurz allseitig heiss anbraten, dann auf einem Kuchengitter ruhen lassen. Den austretenden Saft mit einem Teller auffangen und später für die Sauce nutzen.

2

Den in feine Scheiben geschnittenen Knoblauch, die grob geschnittene Petersilie und den fein geschnittenen Chili in einer Bratpfanne nur 1 Min. im Öl andünsten und erkalten lassen. Das Rindfleisch in dünne Scheiben schneiden. Dieses mit der Chilimischung, dem Limettensaft und dem Fleischsaft in einer grossen Schüssel mischen und mit Salz und Pfeffer würzen.

3

Die Salatblätter auf der Anrichteplatte ausbreiten und den Rindfleischsalat darauf verteilen. Nach Belieben mit etwas Balsamico und Olivenöl beträufeln und mit grob geschnittenem Schnittlauch garnieren.

Zutaten

Personen

Burger

Swiss Quality Beef Filet
Die Butter
Knoblauch
Petersilie Liscio
Chilischoten rot
Limetten
Premium dänisches Wacholder Rauchsalz
FP Pfeffer Kampot schwarz
Lattich 2 - 3 St
Premium Aceto Balsamico
Valderrama Olivenöl Extra Vergine Picudo
Schnittlauch

Wein

Penfolds Bin 128